Bio-Schwammerl
in feinster Qualität

Gewachsen, geerntet und verpackt in Österreich!
Pilze sind gesund und sind je nach Sorte reich an Vitaminen, Aminosäuren und Ballaststoffen. Nebenbei sind sie kalorienarm und so gut wie fettfrei.

Unsere Partner

über uns

Geschichte

2013 setzte sich Michael Doppler in den Kopf, hochwertige Bio-Edelpilze zum Wachsen zu bringen. Im Keller seines Hauses baute er das ideale Wachstumsklima und schaffte mit Hilfe von Freunden und Familie schnell einen vielseitigen und geschmackvollen Ertrag, den er unter das hungrige Volk brachte.

Ebenso schnell wurde klar, dass er seine Schützlinge auch in größerer Zahl in unbestechlich guter Qualität erzeugen konnte. Wie passend, dass er Wolfgang Simperl kennenlernte, ein Kenner und Meister u.a. im Hallen- und Paneelenbau. Völlig unvermeidbar entstand in dieser Begegnung nicht nur eine Freundschaft, sondern eine Partnerschaft, die die Pilze, das Klima, die Räumlichkeiten, die Machbarkeit uvm. zum idealen Wechselspiel brachten.

2016 kam die Erkenntnis, dass die Produktion mit ca. 800 kg Schwammerl pro Woche an die Grenzen der Räumlichkeiten geraten war und eine neue Produktionsstätte geplant werden musste.Es folgten zwei Jahre der Planung und Standortsuche, die letztendlich in Perschling endete.

2018 kam dann der große Schritt mit der Gründung zur „Schwammerlprinzen GmbH“ und der Einstieg des Gewürzhändlers Helmut Gstöhl (Zaltech, OÖ) als Mentor und Investor.

Von der neuen Produktionsstätte erhoffen sich die Schwammerlprinzen eine Bereicherung durch mindestens 17 weitere MitarbeiterInnen und einen Ertrag von 5 Tonnen Edelpilzen pro Woche. Die Produktion wird im Frühjahr 2019 starten.