Unerwartet.

 
Unsere Vitus-Edelpilze wachsen hauptsächlich auf einem Substrat aus Sägemehl, das Nebenprodukt der holzverarbeitenden Industrie. Nachdem die Pilze geerntet sind, wird das Substrat kompostiert und kommt als Humus wieder in unsere Gärten. Bei uns wird noch alles von Hand gemacht. Vom Ernteprozess, über das Einwiegen und Verpacken in die Kartons.

Ing. Michael Doppler
 
Stacks Image 752
Der Weg der Pilze.
2013 setzte sich Michael Doppler in den Kopf, hochwertige Bio-Edelpilze zum Wachsen zu
bringen. Im Keller seines Hauses und in einer 20-qm-Scheune baute er das ideale Wachstumsklima und schaffte mit Hilfe von Freunden und Familie schnell einen vielseitigen und geschmackvollen Ertrag, den er unter das hungrige Volk brachte. Ebenso schnell wurde klar, dass er seine Schützlinge auch in größerer Zahl in unbestechlich guter Qualität erzeugen konnte.
Wie passend, dass er Wolfgang Simperl kennenlernte, ein Meister u.a. im Hallen- und Paneelenbau. Völlig unvermeidbar entstand in dieser Begegnung nicht nur eine Freundschaft, sondern eine Partnerschaft, die die Pilze, das Klima, die Räumlichkeiten, die Machbarkeit und vieles mehr zum idealen Wechselspiel brachten.
2016 kam die Erkenntnis, dass die Produktion mit ca. 800 kg Pilzen pro Woche an die
Grenzen der Räumlichkeiten geraten war und eine neue Produktionsstätte geplant werden musste, um weiterhin und noch vielseitiger wettbewerbsfähig und weitreichend zu wirken.

2019 im Frühjahr eröffnete das gegründete Unternehmen der Schwammerlprinzen GmbH in Perschling den idealen Standort, um den bisherigen MitarbeiterInnen weiterhin einen lokalen Arbeitsplatz zu ermöglichen.
Stacks Image 764
 
Vitus, der Schwammerlpatron.
beschert bei uns jeden Tag ertragreiche Ernten. 100% biologisch, nachhaltig und umsichtig im Wienerwald produziert, von Hand geerntet und verpackt, erreichen unsere Edelpilze die Märkte und Küchen in der Region frisch und in bester Qualität.
 

Biologisch und unter dem Einsatz von nachhaltigen Ressourcen wie Wasser und Holz ist die Produktion nicht nur fast CO2-neutral, sondern auch mit sehr kleinem ökologischen Fußabdruck. Die edlen Speisepilze der Schwammerlprinzen sind ein nachhaltiges Produkt für Umwelt, Tier und Mensch. Der Nährboden, auf dem unsere Vitus-Edelpilze wachsen, besteht hauptsächlich aus Sägemehl und Sägespänen aus der Holzverarbeitung. Nachdem die Pilze von Hand geerntet sind, wird das Substrat kompostiert und kommt als Humus wieder in unsere Gärten.

Stacks Image 781
Stacks Image 785